Kardiologie in Nürnberg und Altdorf
Kardiologie in Nürnberg und Altdorf
Ihr Herz ist unsere Herzensangelegenheit
Ihr Herz ist unsere Herzensangelegenheit

Langzeit-RR Messung

Der Blutdruck wird immer wichtiger. Viele Studien belegen das zunehmend.

Mit der automatischen Messung des Blutdruckes über 24 Stunden mittels Oberarmmanschette und Speicherung der Daten kann das Blutdruckverhalten über den Tag analysiert werden.

 

Die Messung erlaubt die genaue Erfassung des Blutdruckes am Tage und in der Nacht und klärt im Zweifelsfall die Notwendigkeit einer Blutdruckbehandlung. Bei Patienten mit behandeltem Bluthochdruck wird die Wirksamkeit der Behandlung überprüft.

 

Wenig bekannt ist, dass der Blutdruck physiologisch ausgeprägte Schwankungen, die systolisch um 60 mmHg und diastolisch um 40 mmHg liegen, aufweist; außerdem unterliegt er im zirkadianen Verlauf deutlichen Schwankungen mit den höchsten Werten am Morgen. Diese Blutdruckvariabilität spiegelt auch die nötige Anpassung der Blut- bzw. Sauerstoffzufuhr über die Veränderungen der Herzleistung an den jeweiligen allgemeinen oder lokalen Bedarf (z.B. bei Muskelaktivität) wider. Aber auch psychische Belastungen, wie z.B. oft auch die RR-Messung durch den Arzt, führen durch Ausschüttung von Stresshormonen zu Veränderungen in der Kreislaufregulation und damit zum Blutdruckanstieg. 

Mit einzelnen Blutdruckmessungen ist es also aufgrund der RR-Schwankungen unmöglich, eine exakte Diagnose hinsichtlich der durchschnittlichen RR-Höhe, also des Blutdruckniveaus, zu stellen. Letztendlich aber spiegelt dieses die druckinduzierte Belastung von Herz und Gefäßen wider. Und wie messe ich dann meinen Blutdruck am besten?

 

 

Und wie messe ich dann meinen Blutdruck am besten? Lassen Sie uns ein Gedankenexperiment machen. Stellen Sie sich vor Sie sitzen im Olympiastadion bei einem 100m Lauf und sollen beurteilen wie schnell ein Läufer läuft. Wir verbinden Ihnen die Augen und Sie hören den Startschuss. Ganz kurz heben wir die Augenklappen hoch. Können Sie beurteilen wie schnell der Läufer die 100 Meter läuft? Selbst mit zwei oder dreimal kurz Hinschauen, werden sie die Geschwindigkeit nicht erfassen können. Wenn Sie das nicht können, wie wollen Sie dann mit einer einzelnen Blutdruckmessung den Blutdruck erfassen?

 

 

Als hervorragende Methode zur Erfassung des RR-Niveaus sowohl während des Tages als auch während der Nacht (Schlafphase) hat sich das 24h ABDM (24 Stunden Ambulantes Blutdruck-Monitoring) erwiesen. Die im Abstand von 15 Minuten (Tag) bzw. 30 Minuten (Nacht) erfolgenden Messungen leisten zur Diagnosesicherung (bzw. Ausschluss) einer Hypertonie, dem Nachweis einer Praxishypertonie und bei großen RR-Unterschieden zwischen Ordinationsmessung und Blutdruckassoziierten Organschäden (z.B. Herz, Gehirn, Nieren) einen wichtigen Beitrag zur Klärung. Nicht zuletzt kann die Risikostratifizierung hinsichtlich zu erwartender kardiovaskulärer Ereignisse (z.B. Schlaganfall, Herzinfarkt, Nierenversagen etc.) basierend auf dem 24h-ABDM wesentlich exakter als durch RR-Einzelmessungen erfolgen. Letztendlich ist auch die Konsequenz aller pathologischen RR-Messungen, nämlich das Einsetzen einer optimalen RR-senkenden Therapie, nur mittels 24h-ABDM ausreichend erfassbar.

 

Eine moderne Hypertoniediagnostik umfasst für mich neben einer Anamnese (auch Familien- und Medikamentenanamnese), der Statuserhebung und Evaluierung von Endorganschäden unbedingt auch eine 24h-ABDM, besonders auch unter dem Aspekt der häufig anzutreffenden (30 %) Praxishypertonie, die nicht antihypertensiv behandelt werden muss.

 

Wir haben deshalb für SIe insgesamt 8 Langzeit RR Geräte vorgehalten, um Ihren Blutdruck sinnhaftig messen zu können und so eine optimale Einstellung Ihnen zu gewährleisten. Machen Sie einen Termin jederzeit hier aus. Bitte geben Sie das Stichwort Langzeit RR Messung an.

 

Kardiologie Altdorf bei Nürnberg, Schwarzenbruck, Neumarkt, Amberg und Roth
Röderstraße 6
90518 Altdorf bei Nürnberg

Telefon: 09187 409 70 58 09187 409 70 58
E-Mail: mail@kardiologie-altdorf.de

 

Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

Nicht vergessen!

Bringen Sie bitte zu Ihrem Termin alle wichtigen Unterlagen mit:

  • Medikamentenliste
  • Vorbefunde
  • Marcumarausweis
  • Schrittmacherausweis
  • Herzpass
  • Allergiepass

Sowie natürlich Ihre Versichertenkarte und die Überweisung Ihres Arztes, wenn vorhanden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kardiologie Altdorf bei Nürnberg, Erlangen und Neumarkt in der Oberpfalz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt